News

KOHLHAGE Automotive produziert Ölvorlaufleitung für VW

Christoph Brink erzählt, wie es dazu kam.

Dokumentationspflichtige Teile

Dokumentation schafft Sicherheit

Je höher Gefahrenklasse eines Bauteils in der Automobiltechnik ist, desto wichtiger ist die Dokumentation desselben Produktes. Denn „Sicherheit von Leib und Leben“ haben oberste Priorität. KOHLHAGE weiß das und entwickelt in enger Abstimmung mit dem Kunden ein definiertes Profil von dokumentationspflichtigen Aspekten. Darüber hinaus erkennen KOHLHAGE Fachleute wann die Gefahrenklasse eines Produktes hoch ist und schlagen proaktiv entsprechende Maßnahmen vor.

Die interne Prüfabteilung unterfüttert die Dokumentation mit im eigenen Haus erstellten Untersuchungen wie Rissanalysen oder Schliffbildern. Das hilft dem Kunden Zeit und Kosten zu sparen und schafft gleichzeitig Sicherheit.

Kontakt

News

Home

Karriere

Download