News

KOHLHAGE Automotive produziert Ölvorlaufleitung für VW

Christoph Brink erzählt, wie es dazu kam.

Löten

Gelötet – geprüft – dicht

Gebogene Rohre werden an den Enden gelötet. Durch die Wärme des Lötvorgangs kann sich die Kontur des Rohres verändern. KOHLHAGE legt die Biegeradien so aus, dass diese NACH dem Löten 100%ig passen.

Jede Lötung wird geprüft. Druckprüfungen werden auf Anfrage durchgeführt.

KOHLHAGE setzt ein:

  • Schutzgas-Löten
  • Aluminium-Löten
  • Durchlaufofen-Löten

Kontakt

News

Home

Karriere

Download